Rund um die Gesundheit Suchen, Empfehlen & Folgen

human networks winner eco award 2012 logo

Arzt.com gewinnt renomierten ECO Award. mehr…

 

Ein Arzt (von gr. .ρχ.ατρος, archíatros = der Ober Heiler) beschäftigt sich mit Vorbeugen (Prävention), Erkennung (Diagnose), Behandlung (Therapie) sowie der Nachsorge und Pflege von Krankheiten und Verletzungen.

Die Vielfalt der unterschiedlichen Krankheiten und deren Behandlungsmethoden hat zu einer Aufgliederung der Medizin in eine große Anzahl von Fachgebieten und Unterspezialisierungen geführt. Die Zahnmedizin nimmt eine Sonderrolle ein.

Die altgermanische Bezeichnung für die Heilberufe (althochdeutsch lâchi) ist im schwedischen läkare, im englischen leech (Blutegel). Der Familiennamen Lachmann begründet sich darauf.

Die Funktion des Arztes ist eine der ältesten in der Menschheitsgeschichte und entstand aus der Zunft der Heilkundigen, die schon bei frühzeitlichen Priestern des Altertums zu finden waren.

Strafrechtlich ist ein ärztlicher Eingriff der Körperverletzung gleichgesetzt, der nur dann nicht straflich verfolgt wird, wenn das Einverständnis des zukünftigen Patienten nach einer entsprechenden Aufklärung der Risiken vorliegt und die Handlung auf Basis des aktuellsten medizinischen Wissens vorgenommen werden soll.

Bedaure, kein Beitrag passt zu deiner Suche.

mehr

Bedaure, kein Beitrag passt zu deiner Suche.

mehr